Gerhard Müller: Geeignete Feedbackschleifen: Das Richtige richtig tun (ein Praxisbericht)

Dienstag, 19. Januar 2016 16.00 Uhr
Im Neuenheimer Feld 306, Hörsaal 2

 

Abstract


Wie laufen Software-Projekte in der Praxis? Was ist wichtig? Was funktioniert? Gerhard Müller reflektiert über 15 Jahre Erfahrung bei der Software-Entwicklung aus IT-Consulting-Sicht. Das fängt bei den Rahmenbedingungen für Projekte bzw. Produktentwicklung an, geht über die beteiligten Menschen und Entwicklungsprozesse sowie geeignete Feedbackschleifen, aktuelle Herausforderungen und endet mit einem Appell für langfristiges, nachhaltiges Arbeiten, z.B. bei Architektur- und Dokumentationsfragen.

 

Gerhard Müller, Diplom-Informatiker (Univ.), hat vor 15 Jahren TNG Technology Consulting GmbH / www.tngtech.com mitgegründet. TNG ist eine partnerschaftlich organisierte, wertegetriebene Unternehmensberatung mit dem Fokus auf High-End-Informationstechnik. TNG hat inzwischen mehr als 200 Mitarbeiter (überwiegend studierte/promovierte Informatiker, Physiker und Mathematiker), die hauptsächlich für Kunden in München und Umgebung arbeiten. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit komplexen IT-Systemen, Software-Architektur, agilen Entwicklungsmethoden (Scrum, Kanban, XP-Praktiken) und geeignetem Tooling, mit Schwerpunkt im Atlassian-Umfeld. Besonders wichtig sind ihm sinnvolle Strukturen und Feedbackschleifen sowie gutes Wissensmanagement.

 

 


webadmin   20.04.2017
zum Seitenanfang